Copyright (c) 2013 Pro Ringen Chemnitz-Erzgebirge e.V.
Internationaler Brandenburg-Cup 2014 in Frankfurt/ Oder Wie schon in den vergangenen Jahren und auch zu einer schönen Tradition geworden, fuhr wieder eine Sachsenauswahl nach Frankfurt/ Oder zum internationalen Brandenburg-Cup, der im griechisch-römischen Kampfstil am 27.09.2014 in der Brandenburg-Halle ausgetragen wurde. Dieses Turnier wurde in den Altersklassen D/C, B-Jugend sowie Kadetten und im weiblichen Ringkampf  in beiden Altersklassen ausgetragen. Am Start waren insgesamt 425 Sportler aus 14 Nationen. Unsere Sportschule nahm mit insgesamt 16 Sportlern an diesem stark besetzten Turnier teil, was der erste Saisonhöhepunkt im neuen Wettkampfjahr für unsere Ringkämpferinnen und Ringkämpfer war. Unsere Delegation konnte insgesamt 5 Medaillen erkämpfen und 2 erste sowie 3 zweite Plätze mit nach Hause nehmen. Mit 6 Startern jeweils in der C/D und der B- Jugend, 2 Startern bei den Kadetten und 2 Starterinnen der weiblichen Jugend konnten die Erwartungen nicht ganz erfüllt werden. Unser Team nutzte dieses Turnier wieder als Standortbestimmung für die doch noch junge Wettkampfsaison. Hier hat sich gezeigt, dass unsere Sportler teilweise der starken internationalen Konkurrenz noch nicht standhalten konnten. Hervorzuheben sind vor allem die erkämpften Goldmedaillen von Paul Schlitter (50kg/C) RWG Mömbris-Königshofen und Friedrich Fouda (76kg/Kadetten) ASV Plauen sowie die 2. Plätze von Torben Berndt (50Kg/C) RWG Hanau-Erlensee, Leon Razc (50kg/B) RC Chemnitz und Marius Barta (63kg/B) RVE Lugau. Eine starke kämpferische Leistung zeigte unser Aaron Hähnel (38kg/B) RV Thalheim der leider nur mit dem „undankbaren“ 4. Platz belohnt wurde. Hier die weiteren Ergebnisse: 5. Platz Nils Buschner (46kg/B) KSV Pausa, Felix Piskol (63kg/B) und Erik Löser (50kg/Kadetten) beide RSK Gelenau sowie Vianne Racz (43kg/weibl.Schüler) RC Chemnitz 7. Platz Luca Schneider (46kg/C) RV Thalheim und Jessica Mattmüller (56kg/weibl. Schüler) 9. Platz Daniel Petrutschenko (31kg/C) RC Chemnitz und Kim Schaarschmidt (34kg/C) RSK Gelenau 11. Platz Niclas Eichhorn (34kg/C) und Moritz Lehnert (42kg/B) beide vom RC Chemnitz ein Bericht von Carsten Einhorn  
Bilder Bilder